Induktiver Weg-Sensor

Capteur inductif de déplacement

Inductive displacement sensor

Abstract

The sensor operates on the eddy current principle. It has several measurement coils (3-5) arranged concentrically about a rotation axis (2) and connected to evaluation electronics. A target (7) that is concentric and parallel to the rotation axis can be axially moved with respect to the measurement coils, resulting in induced measurement voltages, from which the electronics detect a signal proportional to the distance covered by the target.
Die Erfindung betrifft einen induktiven Weg-Sensor (1), der nach dem Wirbelstromprinzip arbeitet. Um den induktiven Weg-Sensor (1) derart auszugestalten und weiterzubilden, daß er Verkippungen α oder Exzentrität a des Meßobjekts, dessen zurückgelegter Weg s ermittelt werden soll, relativ zu einem Referenzbereich kompensiert und ein Meßsignal liefert, das frei von Meßfehlern aufgrund einer Veränderung des Abstandes zwischen Target (7) und Meßspule ist, wird erfindungsgemäß ein Weg-Sensor (1) vorgeschlagen mit mehreren um eine Drehachse (2) konzentrisch angeordneten Meßspulen (3, 4, 5), die an eine Auswerteelektronik (8) angeschlossen sind, einem Target (7), das konzentrisch und im wesentlichen parallel zu der Drehachse (2) relativ zu den Meßspulen (3, 4, 5) um einen Weg s axial bewegbar ist, wobei durch die Bewegung des Target (7) in den Meßspulen (3, 4, 5) Meßspannungen induziert werden, aus denen die Auswerteelektronik (8) ein Meßsignal U OUT ermittelt, das proportional zu dem zurückgelegten Weg s des Targets (7) ist.

Claims

Description

Topics

Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

Patent Citations (1)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle
    DE-4120643-A1December 24, 1992Fichtel & Sachs AgReibungskupplung mit wegsensor

NO-Patent Citations (0)

    Title

Cited By (0)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle